Zweijährige belehrt Verkäuferin über Vielfalt und Gleichberechtigung

Wenn das eigene Kind das erste Mal selbstständig aufs Töpfchen geht, erfüllt Eltern das meist mit großer Freude. Auch die zweijährige Sophia aus South Carolina feierte erst kürzlich ihre „Potty Graduation.“ Grund genug für Mutter Brandi Brenner, ihre kleine Tochter mit einem Geschenk zu belohnen: Als das von Ärzten begeisterte Mädchen sich für eine Doktor-Puppe mit dunkler Hautfarbe entschied und ihren Wunsch auch gegenüber einer skeptischen Verkäuferin verteidigte, kannte der Stolz der Mutter auf ihre Tochter keine Grenzen mehr.

Denn die kleine Sophia erteilte der Frau hinter dem Tresen, die ihre Entscheidung zunächst hinterfragte, eine Lektion in Sachen Gleichberechtigung und Vielfalt. Dass die Puppe ihr ja gar nicht ähnlich sehe und sie sich deshalb auch eine andere aussuchen könne, ließ Sophia natürlich so nicht stehen – und reagierte staatsmännisch:

Nick and I told Sophia that after 1 whole month of going poop on the potty, she could pick out a special prize at Target. She, of course, picked a new doll. The obsession is real. While we were checking out, the cashier asked Sophia if she was going to a birthday party. We both gave her a blank stare. She then pointed to the doll and asked Sophia if she picked her out for a friend. Sophia continued to stare blankly and I let the cashier know that she was a prize for Sophia being fully potty trained. The woman gave me a puzzled look and turned to Sophia and asked, "Are you sure this is the doll you want, honey?" Sophia finally found her voice and said, "Yes, please!" The cashier replied, "But she doesn't look like you. We have lots of other dolls that look more like you." I immediately became angry, but before I could say anything, Sophia responded with, "Yes, she does. She's a doctor like I'm a doctor. And I'm a pretty girl and she's a pretty girl. See her pretty hair? And see her stethoscope?" Thankfully the cashier decided to drop the issue and just answer, "Oh, that's nice." This experience just confirmed my belief that we aren't born with the idea that color matters. Skin comes in different colors just like hair and eyes and every shade is beautiful. #itswhatsontheinsidethatcounts #allskinisbeautiful #teachlove #teachdiversity #thenextgenerationiswatching

A post shared by Brandi Benner (@leilani324) on


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen